shop-online-services

Frische Lebensmittel – Direkt vor die Tür

Bestes für jeden Genießer Auftragsgriller Gelegenheitsgourmet Würstchen-Knacker Teller-Schlecker

Ob Wurst, Fleisch, oder deftige Eintöpfe – Bei unserer Produktvielfalt kommt garantiert jeder Fleischliebhaber auf seine Kosten.

Frisch vom Hof

Direkte Weiterverarbeitung

Durchgängige Kühlkette

Expresslieferung direkt vor die Tür

Produkte
Zufriedene Kunden im Jahr
Prozent Genuß

30% Rabatt

Nur für kurze Zeit!
Leberwurst grob 300g Leberwurst fein 300g

Rezeptideen

FAQ

Häufig gestellte Fragen:

Da es sich bei unseren Produkten um kühlpflichtige Artikel handelt, versenden wir Lebensmittel per DHL Express.

Für eine deftige Grünkohlmahlzeit ist unser Portionsvorschlag:

  • 350g Grünkohl,
  • 150g Pinkel,
  • 100g Mettenden (Kochmettwurst),
  • 150g Kasseler Nacken ohne Knochen und
  • 50g Bauchspeck

Klar. Frisch produziert schmeckt es natürlich am besten, aber Pinkel und Mettenden lassen sich zum Bevorraten problemlos einfrieren.

Die Pinkelwurst (auch Kohlpinkel genannt) gibt es bei uns in drei Varianten:

  • Bremer Pinkel
  • Oldenburger Pinkel
  • Ammerländer Pinkel

Die Würste unterscheiden sich primär durch ihr Verhältnis von Fleischanteil zu Hafergrütze.

Die Bremer Pinkel hat den höchsten Anteil Hafergrütze und den niedrigsten Anteil Magerfleisch. Bei der Ammerländer Fleischpinkel ist das Verhältnis genau umgekehrt. Die Oldenburger Pinkel liegt vom Verhältnis her eher in der Mitte.

Grundsätzlich kann man den Darm einer Pinkel mitessen. Die Bremer Pinkel bildet hier die seltene Ausnahme, da sie in einem Kunstdarm produziert wird.

Letztendlich ist es immer eine Frage des Geschmacks und der jeweiligen Familientradition, welche Pinkelwurst zum Grünkkohl Essen zum Einsatz kommt.